Qualitätssicherung am POS

Die Kunden der Frankfurter Verkaufsförderungs-spezialisten können sich mit ihrem POS-Partner sicher sein: Denn TMS überlässt nichts dem Zufall und entwickelte verschiedene, in jedem Teil des Projektes ansetzende Tools, die von der optimalen Auswahl des Personals bis hin zu Reporting und Erfolgskontrolle eine ausgewiesene Qualitätssicherung ermöglichen. So garantieren sie beispielsweise mit dem TMS Service-personal eine Platzierungsquote von über 99% und erreichen damit eine deutliche Effizienzsteigerung jeder Promotionaktivität.

Das Tool für die Outletplanung

Outletmonitor sowie Gebiets- und Tourenplanung

Der TMS Outlet Monitor ist Deutschlands erste umfassende Datenbank zur Effizienzbeurteilung von POS-Präsentation und Verkaufsförderungs-Aktionen im LEH. Er ermöglicht Auswertungen für eine gezielte und effiziente Planung von Vkf-Maßnahmen sowie einen ex post Performance-Vergleich, der sogar bis auf einzelne Outlets herunter gebrochen werden kann. Damit leistet der Outlet –Monitor zusätzlich einen wichtigen Schritt zur Wirkungskontrolle von Promotions.

Dieter Stempel, Mitinhaber und Geschäftsführer von TMS: “Erstmals können Markenartikler bei der Planung ihrer Vkf-Aktionen ein Fine-Tuning auf höchstem Niveau durchführen. Unser Daten-Pool liefert dazu die valide Basis.”

Für den TMS Outlet Monitor wurden die Kriterien Aktions-Preis, Sampling-Kontakte und Abverkauf der wichtigsten 1.600 LEH-Outlets erhoben. Zurzeit enthält der Outlet-Monitor Daten von über 100.000 Promotion-Einsatztagen aus 3 Jahren, die kontinuierlich ausgewertet und ständig aktualisiert werden.

Ergänzend bietet die zielgerichtete Gebiets- und Tourenplanung Effizienz und Wegstreckenoptimierung. Eine speziell von TMS entwickelte Software erstellt konkrete Tourenpläne und berücksichtigt Besuchsrhythmen, individuelle, Öffnungszeiten, Verweildauer im Markt etc.

Das Tool für die Projektsupervision

Die internetbasierte Projektdatenbank und Online Reporting

Die TMS Inhouse IT hat ein Kommunikationsmedium entwickelt, das eine Steuerung aller Projekte über kundenindividuelle Internetplattformen ermöglicht.

Per Realtime-Zugriff wird auf die Masken zugegriffen. Dort werden alle projektrelevanten Daten zusammengeführt, wie Personal, Gebiets- und Tourenplanung, Reporting und Einsatzberichte.

Das ermöglicht eine permanente Überwachung und damit auch Steuerung des Projektes sowie die kunden-individuellen und flexiblen Ergebnisdarstellung.

Beim Online Reporting werden per mobiler Daten-erfassung via Palm oder PocketPC täglich definierte Parameter im Einsatzbericht erfasst. Über das Internet findet ein Austausch mit dem TMS Office statt.

Die Eingabe erfolgt jeden Abend nach Aktionsende durch den Promoter.

Diese Online Berichterstattung umfasst das Reporting aller Aktionsergebnisse nach Märkten, Vertriebsschienen, Regionen, Wochentagen etc.

Die Reporting-Auswertung und Analyse erfolgt während der gesamten Aktion. Vergleichsanalysen (z. B. Flight 1 vs Flight 2) und Gegenüberstellungen ermöglichen eine ständige, gezielte Einflussnahme und auch Optimierung während des laufenden Projektes.

Das zusätzliche Tool für die Überwachung des POS

Der POS Monitor

TMS bietet den Kunden die Installation von Videokameras zur automatischen Laufweg-Aufzeichnung an. So können Laufwege, Laufgeschwindigkeit, Verweildauer und Kundenzählung festgehalten werden.

Angeboten wird zum einen der temporäre Einsatz für Promotion-Aktionen.

Bei der permanenten Leistungsmessung baut TMS die Kamera(s) auf Kundenwunsch fest ein, um Wellenvergleiche bei Laufgeschwindigkeit, Laufwege und Kundenzahl durchzuführen sowie die Auswirkungen beim Wechsel des Warenarrangements, Werbung oder des Promotionpersonals festzuhalten.

Das Tool für die Auswahl des Personals:

Der AAPAa Test und das Assessment-Center

Der AAPA® Promoter-Qualifikationstest bildet die Grundlage für eine qualifizierte und anforderungsgerechte Personalauswahl. Der Test zielt auf eine Unterteilung in zwei verschiedene Typen. Aufgrund der erfolgreichen Einteilung in diese Typen konnte TMS beispielsweise den Verkauf bei personalgestützten Maßnahmen mit Hilfe des AAPA® Tests um rund 19 % steigern.

In der ersten Phase erfolgt der Zugriff auf die TMS Personaldatenbank mit bundesweit insgesamt 5.000 AAPA-geprüften und von TMS bewerteten Personalprofilen. Anschließend werden die Profile erneut überprüft, eingestuft, in Teams zusammengestellt und in individuellen Trainingprogrammen geschult. Die Datenbank ist immer aktuell und wird permanent erweitert. So können Kunden sicher sein, dass für ihre spezielle Anforderung das passende Personalprofil gefunden wird.

Das TMS Assessment Center dient der Identifizierung von Top-Verkäufern und Top-Beratern für das Recruiting der Besten.

In Zusammenarbeit mit erfahrenen Diplom Psychologen wurde die Methodik des Assessment Centers entwickelt.

Die erfolgreiche Rekrutierung ist das A und O für den ganzheitlichen Verkaufserfolg. Neben fachlicher Kompetenz spielen die weiteren Faktoren eine wesentliche Rolle: Motivation und Persönlichkeit des Bewerbers, mentale Faktoren und der Motor des Handelns.

Ziel ist es, Mitarbeiter einzustellen, die dem ermittelten Sollprofil des so genannten „Topseller-Prototyps“ möglichst nahe kommen.

Das Tool für den reibungslosen Zahlungsverkehr

Das Internet-Abrechnungsportal „Wir rechnen ab“

Wer schnell und unkompliziert bezahlt wird, hat eine hohe Motivation für kommende Projekte. Das schnelles und reibungsloses Abrechnungssystem „Wir rechnen ab“ hat als Kern die prozessorientierte und automatisierte Abrechnung via Internet. Damit werden die folgenden Ziele erreicht:

· wöchentlich definierter Auszahlungsturnus

· Einhaltung steuerlicher Standards

· Abwicklung nach einem definierten und einheitlichen Prozess

· Reduzierung des Aufwandes, Zeitersparnis

· Integriertes, automatisiertes Controlling

· Gewährleistung und Garantie für Kunden und Mitarbeiter

All diese Maßnahmen dienen der Sicherung des hohen Qualitätsstandards der TMS Trademarketing Service GmbH und sind eine Garantie für die Kunden, dass die Projekte ziel- und zielgruppengerecht durchgeführt werden sowie der avisierte Erfolg der Aktion erreicht wird. Gleichzeitig wird jederzeit eine Transparenz geboten, die auf die Kundenzufriedenheit einzahlt.