Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
09. August 2016

TMS Social Day > Nürburgring < Pressemitteilung

TMS und DKMS: Gemeinsam gegen den Blutkrebs! Eine tolle Initiative zur gemeinsamen Bekämpfung von Blutkrebs hat an diesem Wochenende auf dem Nürburgring stattgefunden. Der TMS Social Day wurde zusammen mit der DKMS und der Hilfe vieler Motorsportfans, aktiven Fahrern, dem gesamten Team von US Racing und vielen ADAC Offiziellen ein voller Erfolg! Mit knapp 150 Registrierungen in 10 Stunden waren alle sehr zufrieden.

Der von der ADAC Stiftung Sport und Deutsche Post Speed Academy unterstützte Formel 4 Pilot Jannes Fittje hatte die Idee, die öffentliche und mediale Aufmerksamkeit an diesem Wochenende zu nutzen, um die DKMS zu unterstützen, die sich dem Kampf gegen Blutkrebs verschrieben hat.

Hierfür räumte der Hauptsponsor von Jannes Fittje, die TMS Trademarketing Service GmbH, ihren Platz auf den Seitenkästen des Formel 4 Renners von Jannes und machte damit Platz für das Logo der DKMS. Für alle Zuschauer, Fahrer und Organisatoren gab es die Möglichkeit, sich am 6. und 7. August in der Zeit von 10 bis 15 Uhr direkt vor Ort typisieren zu lassen. Die Kosten für die ersten 100 Registrierungen wurden von TMS getragen und an die DKMS gespendet.

Mitarbeiter der DKMS und TMS informierten und führten die Registrierungen an beiden Renntagen durch. Mit dem Motto „Stäbchen rein – Spender sein!“ war das Interesse sehr groß und es haben sich viele über dieses wichtige Thema informiert und registrieren lassen.  

Das für die Registrierung benötigte Zelt wurde von den US Racing Teamchefs Gerhard Ungar und Ralf Schumacher zur Verfügung gestellt, deren Team zudem mit diversen logistischen Leistungen die Initiative unterstützte.

Seit nunmehr 25 Jahren kämpft die DKMS gegen Blutkrebs. Mit dieser Aktion haben viele Menschen geholfen, die Datei der möglichen Spender weiter zu vergrößern.

Ein großes Dankeschön geht auch an die Eltern von Jannes Fittje, die ebenfalls vor Ort mitorganisierten sowie an das Autohaus BRASS in Frankfurt, das uns für diesen Tag einen Opel Movano zum Transport aller Materialien usw. zur Verfügung gestellt hatte.

‪Foto: JOAN CODINA

Unsere Leistungen am POS

Wie Sie uns erreichen

TMS Trademarketing Service GmbH

Hanauer Landstraße 161-173 | 60314 Frankfurt am Main