Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
03. Januar 2014

Neu bei der system manufaktur: Oleksiy

Im Alter von 19 Jahren in ein fremdes Land gehen, in dem man kaum Menschen kennt und die Sprache weder spricht oder versteht- nicht jedermanns Sache und bestimmt kein einfaches Unterfangen. Unser neuer Software-Entwickler Oleksiy (Spitzname „Alex“, eigentlich wird sein Name „Aleksei“ ausgesprochen) hat diesen Schritt vor vielen Jahren von der Ukraine ins schöne Wiesbaden gewagt- und ist angekommen.

Nach verschiedenen Jobs in der IT-Branche ist Oleksiy zu der system manufaktur, unserem IT-Tochterunternehmen, hinzugestoßen und hat sich seitdem als Software-Entwickler in die Tiefen von SymON eingearbeitet.

Bei SymON (auf Englisch „Simon“ gesprochen) handelt es sich nicht, wie man beim ersten Hören glauben könnte, um einen neuen Mitarbeiter, sondern um ein hauseigenes Software-Projekt. Zusammen mit seinem Kollegen Frank beschäftigt sich Oleksiy mit der  Weiterentwicklung dieser hochkomplexen Lösung, die für den Außendienst und andere operative Einsätze entwickelt wurde. Oleksiy muss dabei nicht nur die Anforderungen der jeweiligen Sales Force, Merchandiser o.ä. in die Weiterentwicklung der Software mit einfließen lassen, sondern auch die Ansprüche des Projektteams und der Kunden wollen berücksichtigt sein. Aber auch individuelle Funktionen müssen schnell und einfach hinzugefügt werden können – das perfekte Field-Force-Tool eben.

Auch wenn sich dieses Projekt nicht gerade einfach anhört- das spielt für unseren 33-jährigen Software-Entwickler nur eine untergeordnete Rolle. Spaß muss die Arbeit machen, und das tut sie für ihn. Auch wenn nicht alles immer nach Plan läuft oder Komplikationen auftreten, fordert das den neue Kollegen der system manufaktur nur noch weiter heraus und spornt ihn an. Die Entwicklung von Software und Computer per se sind seine Passion- schon nach der Schule in der Ukraine hat er sich deshalb mit Automatisierungstechnik beschäftigt. In Deutschland studierte er dann Informatik- in einer völlig fremden Sprache, wohlgemerkt. Seit seinem Wechsel nach Deutschland 1999 hat Oleksiy schon bei unterschiedlichen Firmen und Agenturen gearbeitet und ist deshalb mit so viel Erfahrung genau richtig für die TMS und die system manufaktur.

Wir heißen dich, Oleksiy, bei uns herzlichst willkommen und freuen uns auf viele weitere spannende und faszinierende Momente rund um SymON und die wunderbare Welt der Bits und Bytes.

 

 

Unsere Leistungen am POS

Wie Sie uns erreichen

TMS Trademarketing Service GmbH

Hanauer Landstraße 161-173 | 60314 Frankfurt am Main