Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
11. Juli 2013

J.P. Morgan Lauf 2013: TMS-Mitarbeiter laufen für guten Zweck

Schon seit Jahren gilt bei TMS: Dabeisein ist alles. Auch dieses Jahr gingen wieder neun sportfreudige TMS-Mitarbeiter beim diesjährigen J.P. Morgan Corporate Challenge an den Start.

Fast 69.000 Läufer begaben sich am 12. Juni mit viel Teamgeist und für den guten Zweck auf die Frankfurter Straßen- eine unglaubliche, fast unvorstellbare Zahl, besonders unter Berücksichtigung des damit verbundenen Verpflegungsaufwandes und der Organisation eines solchen Großevents. Der 21. Lauf in Frankfurt brach deshalb alle Rekorde und gilt inzwischen als der größte Firmenlauf Europas. Schon vorab stand der ansehnliche Geldbetrag von 247.500 Euro fest, der zugunsten des Behindertensports der Deutschen Sporthilfe gestiftet und durch die Schirmherrin Katharina Witt am Opernplatz überreicht wurde.

Knapp 2.800 Unternehmen nahmen Teil- darunter natürlich auch TMS. Unsere sportlichen Kollegen und Kolleginnen gingen auf die 5,6 km lange Strecke rund um die Alte Oper, vorbei am Messeturm bis nach Bockenheim. Die tolle Atmosphäre, viele Fans und Schaulustige, bestes Laufwetter sowie die großartige Kulisse aus Wolkenkratzern und bekannten Frankfurter Wahrzeichen machten den J.P. Morgan auch dieses Jahr wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mit 25:36 Minuten wurde Steffen eindeutig der interne Sieger bei TMS. Auch die anderen Teilnehmer von TMS zeigten am Mittwoch eine Menge Teamgeist und sportlichen Ehrgeiz und liefen tolle Zeiten. Deshalb: Hut ab!

Für die TMS-Sportler ging es übrigens nach dem Lauf zum gemütlichen Beisammensein bei Pizza& Pasta, denn leere Energiereserven müssen auch wieder aufgeladen werden!

Unsere Leistungen am POS

Wie Sie uns erreichen

TMS Trademarketing Service GmbH

Hanauer Landstraße 161-173 | 60314 Frankfurt am Main