Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
29. Mai 2013

„Top 1 Rating“: TMS erhält Auszeichnung für höchste Bonitätsstärke

Wer darf sich zu einer exklusiven Riege von Firmen in Deutschland zählen, die die höchste Bonität und Kreditwürdigkeit besitzen? Richtig, TMS! Auch dieses Jahr wurde wieder das Zertifikat für Unternehmensleistung von der Hoppenstedt Kreditinformation GmbH verliehen- und TMS gehört zu den 4,9% bestbewerteten Unternehmen.

Jährlich beurteilt die Auskunftei für den B2B-Bereich mehr als 4,7 Millionen Unternehmen mit Hilfe von über 650 Millionen realen Rechnungsinformationen, darunter Finanz- und Liquiditätsdaten sowie  Vermögens- und Umsatzwerte. Die Bewertung erinnert dabei an die gute alte Notenverteilung in der Schule: Auf einer Skala von 1-6 werden Unternehmen eingestuft, wobei die Note „1“ natürlich den „Klassenbesten“ vorenthalten ist- darunter TMS. So mancher mag sich fragen, wofür das Musterzeugnis gut ist? Gute Frage, auf die es eine gute Antwort gibt. Denn eine objektive und zuverlässige Einschätzung der Bonität und Kreditwürdigkeit eines Unternehmens ist sowohl für Geschäftspartner wie auch für Kunden, Lieferanten und Banken eine unverzichtbare Informationsquelle. Das Zertifikat stellt somit einen verlässlichen Gradmesser für die Solidität und Wirtschaftskraft von TMS dar.

Besonders stolz ist natürlich auch die TMS-Geschäftsleitung auf die jährliche Auszeichnung, die schon das fünfte Jahr in Folge gewonnen wurde. „Eine nachhaltige Finanzpolitik spielt in unserer Agentur eine zentrale Rolle“, konstatiert Geschäftsführer Dieter Stempel und ergänzt: „Erst so ist die Konzentration auf unsere Kernkompetenzen im BTL-Bereich möglich. Außerdem bleibt unser hoher Dienstleistungsanspruch sowie unsere Zukunftsfähigkeit gewahrt.“

Nicht vergessen sollte man außerdem: Hoppenstedt bewertet nicht nur reine Bilanzwerte, sondern auch das Zahlungsverhalten. Als Agentur für Trademarketing und Verkaufsförderung spielt dieses bei TMS eine zentrale Rolle, da circa 10.000 Mitarbeiter am PoS- darunter viele auch Promoter und Leasing Sales Forces-Kräfte- auf eine rasche und korrekte Bezahlung angewiesen sind. Hierfür entwickelte die Tochtergesellschaft system manufaktur ein separates Portal namens „Wir rechnen ab“, auf dem unter Einhaltung steuerlicher Standards die Zahlungen nach einem definierten und automatisierten Prozess via Internet geleistet werden. Aber nicht nur für Mitarbeiter, sondern auch für Kunden stellt diese Abrechnungstool eine wichtige Grundlage dar, da Erfolge und Fortschritte transparent einsehbar sind. Professionell strukturierte Geschäftsabläufe sowie die kontinuierliche Arbeit bei TMS tragen also Früchte.

Unsere Leistungen am POS

Wie Sie uns erreichen

TMS Trademarketing Service GmbH

Hanauer Landstraße 161-173 | 60314 Frankfurt am Main